deutsch  english  franzoesisch  russisch  chinesisch
       
 

 

Vorformanlage

AR-D

Die Vorformanlage AR-D ist eine flexibel einsetzbare Schmiedeanlage zur Volumenverteilung bei langen Schmiedeteilen. Die Anlage ist so konzipiert, dass sie ohne zeitaufwändige Umrüstvorgänge eine Vielzahl unterschiedlicher Werkstücke herstellen kann. Sie besteht aus der Umformmaschine und zwei servomotorisch angetriebenen Manipulatoren.

Bei der Umformmaschine handelt es sich um eine horizontal arbeitende Presse mit zwei sich aufeinander zu bewegenden Stößeln, welche einer Sinusbewegung folgen und hydraulisch angetrieben werden.

Die Besonderheit hierbei ist, dass die Bewegung der Stößel nicht durch Ventilsteuerung realisiert wird. Dadurch arbeitet die Hydraulik stoßfrei mit einem extrem hohen Wirkungsgrad. Eine Kombination aus elektrischen Servomotoren und Hydraulikpumpen (Servopumpen) ermöglicht dynamische Verstellung der Hublage, zur Vorformung von Teilen unterschiedlichster Kontur.

Die Anlage ist auf Grund der technischen Konzeption eine Alternative zu Radialumformmaschinen, Freiformschmiedeanlagen und herkömmlichen Reckanlagen


Vorteile:

•    Geringe Werkzeugkosten
•    Umformwerkzeuge universell einsetzbar
•    Hohe Energieeffizienz
•    Hohe Hubfrequenz - 200/min
•    Weniger Zwischenerwärmungszyklen erforderlich durch             
     schnelle Arbeitsweise
•    Reduzierte Umrüstvorgänge und -zeiten
•    Geeignet für große Schmiedeteile auch bei kleinen Losgrößen

Leistungsdimensionen:
10 - 10000 KN.